COAPPARATION

Kalender Kontakt Instagram Englisch

Die D.O.C.H. Künstlerinnen*

Die D.O.C.H. Künstlerinnen* teilen ihre Vorliebe für den Risographiedruck, eines der ökologisch korrektesten Druckverfahren.
Es wird nur mit ungestrichenen Papier gearbeitet, die benutzten Farben sind aus Sojaöl und die Masterfolie basiert auf Pflanzfasern. Das Druckverfahren ähnelt dem Siebdruck, ist allerdings mechanisch und dadurch schneller.

*Katharina Dacrés, Julia Dambuk, Karin Demuth, Carolin Klapp & Lucia Mendelova

www.ochdoch.de

Projekt

Die D.O.C.H. Künstlerinnen* und ihre Risographen machen Druck im Arbeitszimmer.
Es gibt Workshops, Lesungen, Ingwerpunsch und vieles mehr!
Arbeit d.o.c.h. als Spiel, dazu d.o.c.h. noch ein bisschen nachhaltigen Konsum, fast ein Gegenort zum Bremer November-Regen.

Sa. 2.11.2019 Opening

Sa. 9.11.
Doch Work(shop)
Experimentelles Drucklabor.
Schreibwerkstatt meets Drucklabor (A3 Poster)
mit Luce Gemähling
Sa. 9.11. Doch Work(shop) Experimentelles Drucklabor. Schreibwerkstatt meets Drucklabor (A3 Poster) mit Luce Gemähling
Fr. 15.11.
Doch Afterwork
Universelle Selbstverwirklichung nach der Lohnarbeit mit Hilfe von Zeichnen, Lesen und Risodrucken.
listen, drink and draw
Fr. 15.11. Doch Afterwork Universelle Selbstverwirklichung nach der Lohnarbeit mit Hilfe von Zeichnen, Lesen und Risodrucken. listen, drink and draw
Imke Müller-Hellmann liest aus ihren Kurzgeschichten „Das Gewicht einer jungen Frau“.
Dazu gab es Drinks und Zeichenutensilien. Wer nur lauschen wollte und nicht zeichnen wollte war natürlich trotzdem herzlich Willkommen!
Imke Müller-Hellmann liest aus ihren Kurzgeschichten „Das Gewicht einer jungen Frau“. Dazu gab es Drinks und Zeichenutensilien. Wer nur lauschen wollte und nicht zeichnen wollte war natürlich trotzdem herzlich Willkommen!
Sa. 16.11.  Doch Work(shop)
ZINES, Die kleinen Broschüren erzählen Bildergeschichten, vielleicht enthalten sie auch gar keine Bilder und vermitteln ihre Inhalte über Schrift.
Angeleitet von den D.O.C.H. Künstlerinnen werden ZINES entwickelt, gestaltet und gedruckt!
Sa. 16.11. Doch Work(shop) ZINES, Die kleinen Broschüren erzählen Bildergeschichten, vielleicht enthalten sie auch gar keine Bilder und vermitteln ihre Inhalte über Schrift. Angeleitet von den D.O.C.H. Künstlerinnen werden ZINES entwickelt, gestaltet und gedruckt!
Fr. 22.11.  Doch Afterwork
Welche Geschichten sollten erzählt werden und warum? Die D.o.c.h. s machten weiter mit dem Thema Storytelling, diesmal dem „Storytelling for Earthly Survival“, einem Dokumentarfilm, welcher als Grundlage für gemeinsames Diskutieren, Zeichen, Malen und Modellieren diente. Dazu gab es Drinks und Softdrinks und etwas Kleines zum Naschen.
Fr. 22.11. Doch Afterwork Welche Geschichten sollten erzählt werden und warum? Die D.o.c.h. s machten weiter mit dem Thema Storytelling, diesmal dem „Storytelling for Earthly Survival“, einem Dokumentarfilm, welcher als Grundlage für gemeinsames Diskutieren, Zeichen, Malen und Modellieren diente. Dazu gab es Drinks und Softdrinks und etwas Kleines zum Naschen.
** Sa. 23.11.**
Doch Work(shop)
(VR & Riso POSTKARTEN)
Raum für digitale Körper und eine Schöpfung des Ichs in 3D & VR.
** Sa. 23.11.** Doch Work(shop) (VR & Riso POSTKARTEN) Raum für digitale Körper und eine Schöpfung des Ichs in 3D & VR.

Angeleitet von den D.O.C.H. Künstlerinnen entwickeln, gestalten und experimentieren wir mit Zeichnung in virtueller Realität, modellieren und scannen. Diese Experimente zwischen Materialität und Virtualität werden wir dann gemeinsam als POSTKARTEN auf dem Riso drucken. Bitte vergesst nicht euch anzumelden und den Rechner mitbringen, es wird´ne LAN-Party. Analoges Arbeiten ist natürlich trotzdem möglich.

Sozusagen „zwischen Hype- und Retro- medien“ werden wir gemeinsam mit verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen experimentieren, die wir gerne auch weiterhin kritisch diskutieren können.

Nach Hause tragt ihr neben hoffentlich vielen neuen Erfahrungen und Kenntnissen auch eure Riso-Postkarten.

So. 24.11. Doch Spielecke
Die Geschichtenerzähler "Guagua de cuentos" präsentierten das Riso-druckfrische Kinderbuch "Los animales de mi Mundo", musikalisch fröhliches Bühnenprogramm (spanisch-deutsch) für Kinder und ihre Eltern.
So. 24.11. Doch Spielecke Die Geschichtenerzähler "Guagua de cuentos" präsentierten das Riso-druckfrische Kinderbuch "Los animales de mi Mundo", musikalisch fröhliches Bühnenprogramm (spanisch-deutsch) für Kinder und ihre Eltern.
Fr. 29.11.
Workout & Closing
Fr. 29.11. Workout & Closing