DEBATTERIE! Antagonismen aufführen

Oktober 2016 — April 2017

Menu Menu
DEBATTERIE! Antagonismen aufführen
Oktober 2016

Alles wird gut

Regie: CHRISTINA PFRÖTSCHNER
Bühne: JOHANNA MEYER, Schauspielerin: FRANZISKA SCHUBERT, Dramaturgie: SOPHIE DE BEUKELAER
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

betretbar im Zeitraum 17.00-20.00 Uhr
Situationen / Räume

→ Projekt
November 2016

Le coq est mort

LILLY BOSSE, CORDULA HEINS, CAROLINE SPEISSER
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

20.00 Uhr
Wortschlager
kleines Spektakel

18.00 Uhr
Le coq est mort
großes Spektakel

→ Projekt

Don’t lie in bed with shoes on

ANA PATIÑO, CAMILA RIVEROS
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

Outside Installation.

19.00 Uhr
Performance
by Claire Seringhaus

→ Projekt

Disputatio & Quiproquos

CHARLOTTE LIVINE
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

15.30–19.00 Uhr
Disputatio, Figuren der Debatte
Kartenspiel
Alle sind eingeladen mitzuspielen!

→ Projekt
Dezember 2016

Disputatio & Quiproquos

CHARLOTTE LIVINE
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

17.00–18.30 Uhr
Disputatio, Figuren der Debatte
Kartenspiel

18.30–19.15 Uhr
Hin und her, immer wieder, allegoria in dictis – Kettenreaktionen um das immer wechselnde letzte Wort.
Lecture-Play

19.30–21.00 Uhr
Disputatio, Figuren der Debatte
Kartenspiel

→ Projekt

„How To Face Doomsday without Really Dying“

Konversationen mit Judith Merril
CHRISTINA ERTL-SHIRLEY
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

18.00 Uhr
Wer ist Judith Merril?
Vortrag

19.30 Uhr
What If...
Ein Film über Judith Merril
Regie: Helen Klodawsky
52 Min, OV (english). 2001

17.00-21.00 Uhr
Schreibwerkstatt und Audioliveproduktion

Anmeldung erwünscht (christina.ertlshirley@gmail.com)

17.00–21.00 Uhr
Schreibwerkstatt und Audioliveproduktion

13.00-17.00 Uhr
Schreibwerkstatt und Audioliveproduktion

20.00 Uhr
Präsentation Audiocollage

13.00–16.00 Uhr
Installation Audiocollage

15.00 Uhr
What If...
Ein Film über Judith Merril
Regie: Helen Klodawsky
52 Min, OV (english), 2001

→ Projekt

The Breakfast Club

IASON LEAVITT, CHARLOTTE LIVINE, LUKA PAPIĆ, RADOŠ VUJAKLIJA
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

7.00 Uhr
Frühstück und Live-Audioperformanz

→ Projekt
Januar 2017

Sie hören nun das Hörspiel: Woman on the edge of time nach dem Roman von Marge Piercy

Konzept, Textbearbeitung, Regie und Realisation: Künstler*innengruppe WORMS
NORA MAIER, LAURA POPPLOW UND SAMAN ANABEL SARABI
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133 und Radio Weser.Tv (UKW 92,5 // Antenne 101,86)

19.00 Uhr
Radioplay

Live Sendung
im Arbeitszimmer thealit
oder unter
Radio Weser.Tv
UKW 92,5 // Antenne 101,86

20.15 Uhr
Conversational Tool: ein Kartenspiel zu unserer Zukunft

→ Projekt

o.T.

KATRIN HEYDEKAMP
Vor dem Steintor 133 >>> ERÖFFNUNG 18.30 Uhr <<<

Objekt
Fr 13.01. um 18.30 Uhr
Eröffnung

17.00 Uhr
Objekt - Gespräch
Katrin Heydekamp und Marlene Denningmann

→ Projekt

Auflösung des Geschlechts.

Transgender als beyond gender?
DEBATERS ANONYMOUS
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

19.00-21.00 Uhr

19.00 Uhr
Auftakt mit
MANIFEST HYBROSEXUELLER FREIHEIT
M SIMONS
Lecture-Performance

19.30 Uhr
Debatte mit eingeladenen "Debaters"
geschlossene Gesellschaft, akustische Übertragung zur Straße

MANIFEST HYBROSEXUELLER FREIHEIT

M SIMONS
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

19.00-21.00 Uhr
Vortrag

Der Vortrag wurde aufgezeichnet und wird am Samstag, 25. Februar um 20 Uhr auf Radio Weser TV übertragen.
In Bremen und Umgebung ist der Sender auf UKW 92,5 // Antenne 101,86 zu empfangen, und ohne regionale Begrenzungen unter www.radioweser.tv

→ Projekt

Zukunft, Rest meines Lebens, ein Bild von Eugenia Gortchakova

Ausstellung in memoriam
EUGENIA GORTCHAKOVA † 07 .Dezember 2016

[entfällt]
Die Gesten des Disputs. Workshop

15:00 Uhr Eröffnung
Ausstellung in memoriam

→ Projekt
Februar 2017

Nagelneu: Nagelbar

Hendrik Quast & Maika Knoblich
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

15.00-19.00 Uhr
Durational Performance
unpassend passendes intermezzo
innerhalb der Debatterie

16.00-20.00 Uhr
Durational Performance
unpassend passendes intermezzo
innerhalb der Debatterie

→ Projekt

Genitals on Trial

GIEGOLD & WEIß
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

19.00-21.00 Uhr
Live Event
Giegold & Weiß,
Janina Röhrig (Gerichtszeichnerin)
Sandra Ortmann (Protokollantin)

15.00-18.00 Uhr
Ausstellung - Dokumentation

→ Projekt

Ohne Worte, Mußestunde mit Einwänden

CHRISTINA GOESTL
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

Schaufenster-Bespielung

19.00 Uhr
Ohne Worte, Mußestunde mit Einwänden
Veranstaltung

→ Projekt

1972, 1988, 1999, 2014, 2017 – Wissen & Wiederholung

NITSCH/KABISCH (LAURA NITSCH & FRANZISKA KABISCH)
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

11.00–18.00 Uhr
Video-Screening

→ Projekt
März 2017

1972, 1988, 1999, 2014, 2017 – Wissen & Wiederholung

NITSCH/KABISCH (LAURA NITSCH & FRANZISKA KABISCH)
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

11.00–18.00 Uhr
Video-Screening

18.00 Uhr
Gesprächsabend
Mit Nitsch/Kabisch & María do Mar Castro Varela

→ Projekt

The Speech Phase I

DORIS WEINBERGER
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

20.00-23.00 Uhr
The Speech Phase I
How it works!
Projektion

14.00-18.00 Uhr
The Speech
Casting: Befragung

Fällt aus: 19.00-22.00 Uhr
Impulsvortrag Gamification & anschließende Debatte

14.00-18.00 Uhr
The Speech
Casting: Selbstinterview

20.00-23.00 Uhr
Chill Out in the green Box
Snack/Trinkspiel/Musik

20.00-23.00 Uhr
The Speech Phase I
Thank you!

→ Projekt

Wie „hasse“ ich richtig?

Strategien gegen Hassrede im Netz entwickeln und erproben
TORSTEN FLÜH
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

11.00-19.00 Uhr
Debatterie-Workshop

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl
Anmeldung erwünscht
(torsten.flueh@t-online.de)

→ Projekt

Der Salon der Zeichner*innen debattiert

SALON DER ZEICHNER*INNEN
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

Der Salon der Zeichner*innen debattiert.
Ab 15 Uhr bis in die Nacht mit Pausen
Aktion

→ Projekt

Das Spiel vom Reden

JULIA NOVACEK
Öffentliches Arbeitszimmer, Vor dem Steintor 133

18.00-21.00 Uhr
Durational Performance

16.00-20.00 Uhr
Videoinstallation

→ Projekt
April 2017

Debaters Anonymous /// Künstlergespräche /// Performances ///

Various
Schwankhalle Bremen, Schwules Museum* Berlin, Zentrum für Künstlerpublikationen, u. a.

Ab April 2017
In Vorbereitung,
weitere Infos hier ab Janaur 2017