Iris Minich

Das Live-Art Duo die JAJAJAs sind Iris Minich (Schauspielerin) und Arvild Baud (Musiker). Sie haben sich vor 10 Jahren im Deutschen Schauspielhaus Hamburg kennengelernt, wo Iris unter der Regie von Stefan Pucher und Arvild als Komponist und Performer bei Nicolas Steman als Gäste engagiert waren. Nach mehreren gemeinsamen Engagements u.a die Uraufführung von Rainald Goetz Roman „Rave“ am Schauspielhaus Zürich wo Iris in der Marthaler-Ära auch mit Frank Castorf arbeitete, leben und arbeiten sie unter dem Namen JAJAJA mit ihrem achtjährigen Sohn in Hamburg.


Related Lab(s): 

Related Publication(s):