Neu

Die Debatterie lädt ein ab Oktober 2016 zu regelmäßigen Experimenten und Debatten im öffentlichen Arbeitszimmer Vor dem Steintor 133 - 28203 Bremen und zu einem Festival mit Performances, Künstlergespräche und Vorträgen ab April 2017 in der Schwankalle Bremen, im Schwulen Museum* Berlin, Zentrum für Künstlerpublikationen, u. a.)

kuratiert von Claudia Reiche und Andrea Sick

Direkt zum Laboratorium

Programm
Konzept
English version

Mit:
Lilly Bosse, Cordula Heins & Caroline Speisser / Christina Ertl Shirley / Torsten Flüh / Giegold & Weiß / Christina Goestl / Eugenia Gortchakova / Katrin Heydekamp / Iason Leavitt, Charlotte Livine, Luka Papić, Radoš Vujaklija / Charlotte Livine / Nitsch & Kabisch (Laura Nitsch/ Franziska Kabisch) / Julia Novacek / Christina Pfrötschner, Johanna Meyer, Sophie De Beukelaer (u.a.) / Camilla Riveros & Ana Patiño / Moritz Simons / Salon der Zeichner*innen / Doris Weinberger / Künstler_innengruppe WORMS / u.v.a.

Vorankündigungen ab April 2017
Performances im Rahmen der DEBATTERIE in der sch wa nk hal le (www.schwankhalle.de)
Künstlergespräche im Radio ab April 2017 (Zentrum für Künstlerpublikationen Bremen)
Debaters Anonymous (Schwules Museum* Berlin) (www.schwulesmuseum.de)

Im Kooperation mit
Schwankhalle Bremen, Hochschule für Künste Bremen, Zentrum für Künstlerpublikationen Bremen, Schwules Museum* Berlin.