Farzad Golghasemi

Farzad Golghasemi

studierte Architektur an der Middle East Technical University in Ankara. Er praktizierte und lehrte architektonisches Design und 3D-Modellierung, bevor er den Masterstudiengang Digitale Medien an der Hochschule für Künste Bremen begann. Derzeit arbeitet er an der Entwicklung von Projekten, die sich mit der Kritik der städtischen Geographie und des Alltagslebens beschäftigen, indem er digitale Technologien wie das Web und mobile Geräte einsetzt. Er ist daran interessiert, phänomenologische Aspekte der Architektur und der gebauten Umwelt zu entdecken, indem er Methoden wie das Gehen anwendet.

related lab(s): COAPPARATION II, with Yara Mekawei

Related Lab(s): COAPPARATION (2019-2022)