Ellen Nonnenmacher

Künstlerin und Grafikerin, lebt und arbeitet in Berlin.
Studierte 1985-1992 "Freie Kunst" an der HfbK Hamburg und verdient ihre Brötchen mit Grafikdesign in Berlin.
1993-98 -Innen, Künstlerinnengruppe, hauptsächlich Hamburg u.a.: »Narzißmus in den Medien am Beispiel Fernsehen 1.1 Das Begehren«(Performance)
1994 Fernsehsendungen »Narzißmus in den Medien am Beispiel Fernsehen« im Offenen Kanal Hamburg.
1994-96 Mitherausgeberin von Nummer, Zeitschrift für Kunst, Literatur und Theorie, Köln.
1997 OldBoysNetwork, (1. Cyberfeministische Internationale, dx, Hybrid workspace, Kassel)
1998 Gründungsmitglied von mikro e.V., Verein zur Förderung von Medienkulturen, Berlin.
Stipendium der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin. (Künstlerinnenförderung)


Related Lab(s): 

Related Publication(s):