Lesung Queer Story 27.01.2016

In der legendären 439 Bar werden die Autorin selbst, sowie Carla Riveros Eißmann, Claudia Reiche und Nils Fliegner in (mehr oder weniger) verteilten Rollen und Kostümen eine neu komponierte kurze Version des Romans lesen und die Theke wird zur Bühne.

Ein Abend, der in eine vergangene und erfundene Welt entführt, den Romanschauplatz der späten und nächtlichen 90erJahre in Hamburg, mit multiperspektivischen und nicht nur grammatischen Geschlechtswechseln. Extra und zeitversetzt eingespielt: Bilder des Unausgesprochenen.

  • www.bar439.de
  • 439 Bar / Vereinsstr. 38 / Hamburg

  • Der Roman kann an dem Abend zum Sonderpreis von 8€ erworben
  • oder bestellt werden.

Mehr zum Buch





Arbeitszimmer:
Programm im Rahmen von Fluidity (Februar bis Mai 2020)
COAPPARATION (Teil 1): Okt. 2019 - März 2020
Debate! Performing Antagonisms. Part 2 (Oktober 2018 - März 2019)
DEBATTERIE! Teil 1, Oktober 2016-April 2017
Lesung Queer Story 27.01.2016
The Wildes - A Victorian Salon, 7.10.2015
Buchpräsentation ***quite queer*** 16.12.2014
Vortrag: Vom 'Freudenmädchen' zur 'Sexarbeit' - 02. Juni 2014
Lesung Queer Strory 28.11.2013
>Schutzraum< Lesegruppe - Juni-September 2013
Archival Activism: Zanele Muholi & Dagmar Schultz in dialogue, 22.01.2013
Lesung: Träume Digitaler Schläfer, Do. 10.05.2012
quite queer Lesegruppe, Juni 2011-September 2012
Szenische Lesung, 03.03.2011
Forschungsprojekte: Was ist Verrat?, 10.2010-01.2011
Lesegruppe "Was ist Verrat?" April 2010-Januar 2011
Buchpräsentation: Nervenkostüme, 20.02.2010
MARS PATENT - space for free, 04.12.2009-12.02.2010
Streikladen, 15.06.-20.07.2009