The Art of Emergency 2023/2024


Vernissage

  • Do. 14.09.2023 - 18 h
  • Fr. 15. + Sa. 16.09.2023
  • täglich 14h – 19h

  • im Arbeitszimmer thealit


  • Fr. 06.10. um 19 Uh
  • Collective Listening
  • 
  • Sa. 07.10. von 12 bis 18 Uhr
  • Open doors
  • Sonic cartography

  • Samstag 21.10. um 19 Uhr

  • Installation und Diskussion über "hyper-vigilance

  • Im Arbeitszimmer thealit
  • St.-Jürgen-Str. 157/159
  • Bremen

  • 28.10.2023
  • WORKSHOP
  • 14:00-18:00

  • 29.10.202
  • AUSSTELLUNG
  • 13:00-17:00


  • Donnerstag 09.11. ab 18 Uhr
  • Ausstellungsabend

  • Im Arbeitszimmer thealit
  • St.-Jürgen-Str. 157/159, Bremen

[mehr]


Donnerstag 23.11. ab 18 Uhr

  • Im Gespräch: Clara Alisch und Lisa Marie Zander

  • Dienstag 05.12. / 16-18 Uhr
  • OPEN STUDIO
  • Zum Abschluss ihrer Residency lädt Clara Alisch noch mal ein, am Dienstag 05.12. von 16-18 zu einem Come Together in das Arbeitszimmer thealit (Sankt-Jürgen-Straße 157/159, Bremen

im Arbeitszimmer thealit



  • Samstag 06.01.2024, 18 Uhr
  • Installation

Aisel und Frederike Nikotina Gordillo laden zu einer Installation im Arbeitszimmer thealit ein und präsentieren dabei ihr Projekt SPESial.

Mit Projektionen und kleinen Skulpturen werden Ihre Geschichten interpretiert.

  • Photo: Paul Vincenth Schütz
  • Werkstätte Digitale Fotografie

  • WORKSHOP-Termine: 
  • 11.,12.,13. Januar 2024

  • AKTIVIERUNG des Resilienzmaschinen-Orchesters: 
  • Sonntag, 14. Januar - 17 Uhr

  • im Arbeitszimmer thealit

  • Sa. 27.01. , 17 Uhr
  • Präsentation

Was lässt sich mittels der dort spielerisch geregelten Elemente Fundament, Statik, Konstruktion, Intention innerhalb des Spielkontexts – und darüber hinaus – verstehen? 

  • Kommt spielen und denken!
  • im Arbeitszimmer thealit

Können Placebos helfen? Haben Klänge die Kraft, komplexe Emotionen zu verarbeiten?

Ab dem 29. Januar ist in thealits Virtual Arbeitszimmer die Arbeit Audio Placebo Plaza (APP) zu erkunden. Klangkunst für aktuelle und generell kommende Notlagen – mit der ganzen Kraft des Placebos!


  • SONNTAG 4. FEBRUAR, 18 Uhr
  • Präsentation
  • Text, Video

Am Sonntag, den 4. Februar, 18:00 sind Sie dazu herzlich ins Arbeitszimmer thealit, St.-Jürgen-Str. 157/159, Bremen eingeladen. Einige Stichworte, in alphabetischer Reihenfolge und vielleicht am besten laut und rhythmisch zu lesen, schicken Eva-Maria Aigner und Eva Jägle voraus: 

„Apokalypse. Ausnahmezustand. Desaster. Ende. Katastrophe. Die vielzitierte ‚Krise’ (sozial, persönlich, ökonomisch, ökologisch etc.). Notfall (emergency). Revolution”. 

Der, die, das. Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? 

[mehr]


  • 5. bis 9.02. + 12. bis 14.02.
  • Jeweils 16:00 -19:00 Uhr
  • Performatives Tufting
  • Zu sehen durch das Schaufenster und ebenso, bei offener Tür, im Raum.


  • Freitag 16.02. ab 18 Uhr
  • Präsentation und Gespräch
  • Betrachtung des entstandenen Teppichs und Gespräch über das Projekt.

  • Mit Wein und Schnittchen!

  • Arbeitszimmer thealit
  • St.-Jürgen-Str. 157/159
  • Bremen


  • Abschlussveranstaltung:
  • Am Samstag, den 2. März um 17 Uhr laden Carla Anacker, Julia Höft und Emilia Sting zu einem offenen Atelier ein, um ihr Projekt vorzustellen.

  • Arbeitszimmer thealit
  • St.-Jürgen-Str. 157/159
  • Bremen




Emergency, eine Notfallsituation, passiert anscheinend plötzlich, stürzt ein System ins Chaos, verändert altbekannte Muster, verschärft bestehende Ungleichgewichte – zu immer wieder unbekanntem Zeitpunkt. Ein Handeln ist dann sofort gefragt, eine aktive Antwort. Schnell, improvisiert und mit unbekannten Größen operierend. Eine Umstellung von bisherigen Plänen und Maßgaben steht im Zentrum. Denn es geht um eins: Überleben.

Arbeitszimmer:
The Art of Emergency 2023/2024
The Art of Emergency (Oktober 2022 - März 2023)
Zu Gast: Heimat und Welt – Otthon és Világ, 18.11.2022
COAPPARATION (Teil 3) Atelierstipendien: 2021 - 2022
COAPPARATION (Teil 2) Atelierstipendien: Sept. 2020 - April 2021
Programm im Rahmen von Fluidity (Februar bis Mai 2020)
COAPPARATION (Teil 1): Oktober 2019 - März 2020
Debate! Performing Antagonisms. Part 2 (Oktober 2018 - März 2019)
DEBATTERIE! Teil 1, Oktober 2016-April 2017
Lesung Queer Story 27.01.2016
The Wildes - A Victorian Salon, 7.10.2015
Buchpräsentation ***quite queer*** 16.12.2014
Vortrag: Vom 'Freudenmädchen' zur 'Sexarbeit' - 02. Juni 2014
Lesung Queer Strory 28.11.2013
>Schutzraum< Lesegruppe - Juni-September 2013
Archival Activism: Zanele Muholi & Dagmar Schultz in dialogue, 22.01.2013
Lesung: Träume Digitaler Schläfer, Do. 10.05.2012
quite queer Lesegruppe, Juni 2011-September 2012
Szenische Lesung, 03.03.2011
Forschungsprojekte: Was ist Verrat?, 10.2010-01.2011
Lesegruppe "Was ist Verrat?" April 2010-Januar 2011
Buchpräsentation: Nervenkostüme, 20.02.2010
MARS PATENT - space for free, 04.12.2009-12.02.2010
Streikladen, 15.06.-20.07.2009